1.  


       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

      GLAUBEN – LERNEN – WACHSEN – DIENEN.

       

      Das ist das Programm des Kollegs. Seit 20 Jahren gibt es diese Ausbildung mit Präsenzkursen vor Ort.  Mehr als 400 ehrenamtliche Mitarbeiter haben die Seminare in Krelingen, Stralsund, Rostock, Hamburg, Puschendorf, Redwitz, Velbert und Eschwege besucht.

       

      Gegenwärtig erarbeiten wir ein E-Learning-Programm mit diesen Möglichkeiten:

       

      • Sie entscheiden, wann Sie lernen.
      • Sie bestimmen das Tempo: Sie haben die Möglichkeit, Aufgaben, Infos und Impulse schnell oder in Etappen und einmal oder mehrfach durchzugehen.
      • In Abschnitten können Sie Aufgaben an Lehrer abschicken und Ihren Lernfortschritt überprüfen.
      • Sie haben alles – Dokumente, Arbeitsmaterial und Ihre Ergebnisse – immer lückenlos verfügbar.
      • In Präsenzseminaren an Wochenenden können Sie Erlerntes überprüfen, diskutieren und ergänzen: Sie können Ihre Ergebnisse mit anderen
        austauschen, Ihr Wissen vertiefen und neue Einsichten gewinnen.
      • Und nach dem Seminar: Nichts geht verloren, Sie haben immer die Übersicht über das ganze Thema. Sie können jederzeit Einzelheiten nachschlagen und Ihre Unterlagen später selbst weiter vervollständigen.

       

      Weitere Informationen finden Sie rechtzeitig hier.

       

    2. 09.03.2019 |

      ProChrist-Evangelist: Historisch-kritische Bibelauslegung zerstört [mehr]

      09.03.2019 |

      Das Sommersemester 2019 beginnt im April. Im Bodelschwingh-Studienhaus übernehmen zwei… [mehr]

  1. © 2011 | Bodelschwingh-Studienstiftung